Unser Geschwisterkinder-Netzwerk ist eine Freiwilligen-Initiative, die es ohne das Zusammenwirken vieler freundschaftlicher Akteure und Sympathisanten nicht geben würde: Gegenseitige Unterstützung ist die Basis für diese, auf gesunde Geschwisterkinder und -jugendliche ausgerichtete, ganzheitliche Unterstützung von Familien mit schwerkranken Kindern und Jugendlichen.

Stellvertretend für die vielen UnterstützerInnen finden Sie hier die Grußworte des Niedersächsischen Ministerpräsidenten und der Niedersächsischen Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration.

Sie wollen dazu gehören und mitmachen? Sprechen Sie mit uns, wir informieren Sie gern über aktuelle Themen und Zukunftsvisionen.

Grußwort der niedersächsischen Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Cornelia Rundt, anlässlich der Übernahme der Schirmherrschaft für das „Betreuungsnetz für schwerkranke Kinder“ und „Geschwisterkinder-Netzwerk“

Grußwort des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil für das gemeinnützige Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher (e.V.) zur Verbesserung der Versorgung schwerkranker Kinder, Jugendlicher und ihrer Familien in Niedersachsen.