Hier geht’s zu Angeboten in Ihrer Nähe! Per Klick auf den Städtenamen. Weitere Angebote im Bundesgebiet finden Sie unter „WEITER WEG“ oder „OSTSEE/Schleswig Holstein“.

Magdeburger Verein schwerstkranker Kinder und ihrer Eltern e.V.

Für einander da sein – damit das Leben wieder gelingt.

Wenn ein Kind schwer erkrankt, verändert sich von einem Tag auf den anderen das Leben der ganzen Familie. Unser Verein möchte allen Familienmitgliedern dabei helfen, mit der neuen Lebenssituation umzugehen. Neben den Wünschen und Bedürfnissen des erkrankten Kindes steht das Wohl der gesamten Familie im Mittelpunkt – Eltern, Geschwisterkinder, Großeltern…

Den oftmals nicht leichten Weg zurück ins Leben sollen auch schöne Dinge begleiten. Gemeinsame Sommerfeste und Unternehmungen, wie ein ganz besonderer Kindertag im Leipziger Zoo, eine Geschwisterkinderfahrt nach Hannover oder eine gemeinsame Familienfreizeit im „Tarthuner Wöhl“ stehen da für einige Familienangebote.

Ansprechpartner: Elke Schirmer-Firl, Vereinsvorsitzende, Oda Kückelhaus, Büro, info@kinderkleeblatt.de

Geschwisterkinder Traumwünsche

Bist Du ein Geschwisterkind und hast einen Traumwunsch?
Gibt es etwas, das Du schon immer gerne einmal erleben oder bekommen wolltest und dass sich aus finanziellen oder organisatorischen Gründen nicht erfüllen lässt? Erzähle der Aktion Kindertraum  von Deinem Traumwunsch, vielleicht können wir ihn ja erfüllen …Hier findest Du einen Wunschzettel. Schreibst oder mal Deinen Wunsch darauf und schicke ihn dann per Post. Wir sprechen mit der Aktion Kindertraum und schauen einmal was geht.....
 

Bitte vergiss nicht Deine Eltern um Erlaubnis zu fragen! Sie unterstützen Dich bestimmt. Für Deine Eltern gibt es hier ein Informationsblatt,

Hier kannst du dir ein paar Wünsche von anderen Kindern ansehen, die bereits erfüllt wurden. (Klick einfach auf die einzelnen Fotos um mehr zu erfahren)

Angebote für Geschwisterkinder in Madgeburg

Individuelle Geschwisterbegleitung

Das Kinderhospiz Madgeburg bietet für Geschwisterkinder von erkrankten Kinden ein Programm an, dass auf die individuellen Bedürfnisse der Geschwister zugeschnitten ist. So finden neben den Angeboten zum Spiel, Basteln, Kochen und Musik beispielsweise Ausflüge zu Spielplätzen, Schwimmhallen, in den nahe liegenden Rothehorn-Stadtpark und ins Kino statt. Im Sommer organisieren wir Kanu-Touren auf der Elbe oder Radtouren für die Geschwister. Geschwisterkinder werden rund um die Uhr betreut, nach dem Wunsch und Entlastungsbedarf der Eltern. Ehernamtliche unterstützen uns speziell in der Arbeit mit den Geschwister.

Pfeiffersche Stiftungen
milde Stiftung des bürgerlichen Rechts
Pfeifferstr. 10, 39114 Madgeburg, Sachsen Anhalt
Ansprechpartnerin: Berit Wallmann, berit.wallmann@pfeiffersche-stiftungen.org, Telefon (0391) 8505 805

Verbund für Geschwister

Der Verbund für Geschwister will eine einheitliche Versorgung von Geschwistern schwerstkranker Kinder in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin gewährleisten.

Dazu werden langjährige Erfahrungen im Bereich der Geschwisterarbeit von verschiedenen Professionen und Einrichtungen synergetisch zusammengefasst. Bisher erst- und einmalig in Deutschland wird ein professioneller Konsens angestrebt, wissenschaftlich fundiert und evaluiert. Zielgruppenspezifische, speziell dafür entwickelte psychosoziale Module kommen hierfür zum Einsatz. Diese minimieren Entwicklungsrisiken und fördern seelische Gesundheit im Sinne der Prävention psychischer Störungen.

Die Elternberatungsstellen des Verbundes bieten regelmäßige Geschwistertreffen und erlebnispädagogische Ferienfreizeiten an.

Zu mehr Infos zum VERBUND FÜR GESCHWISTER und die Geschwisterkinder Freizeiten gehts hier.