Hier geht’s zu Angeboten in Ihrer Nähe! Per Klick auf den Städtenamen. Weitere Angebote im Bundesgebiet finden Sie unter „WEITER WEG“ oder „OSTSEE/Schleswig Holstein“.

Angebote für Geschwisterkinder in Madgeburg

Individuelle Geschwisterbegleitung

Das Kinderhospiz Madgeburg bietet für Geschwisterkinder von erkrankten Kinden ein Programm an, dass auf die individuellen Bedürfnisse der Geschwister zugeschnitten ist. So finden neben den Angeboten zum Spiel, Basteln, Kochen und Musik beispielsweise Ausflüge zu Spielplätzen, Schwimmhallen, in den nahe liegenden Rothehorn-Stadtpark und ins Kino statt. Im Sommer organisieren wir Kanu-Touren auf der Elbe oder Radtouren für die Geschwister. Geschwisterkinder werden rund um die Uhr betreut, nach dem Wunsch und Entlastungsbedarf der Eltern. Ehernamtliche unterstützen uns speziell in der Arbeit mit den Geschwister.

Pfeiffersche Stiftungen
milde Stiftung des bürgerlichen Rechts
Pfeifferstr. 10, 39114 Madgeburg, Sachsen Anhalt
Ansprechpartnerin: Berit Wallmann, berit.wallmann@pfeiffersche-stiftungen.org, Telefon (0391) 8505 805

Verbund für Geschwister

Der Verbund für Geschwister will eine einheitliche Versorgung von Geschwistern schwerstkranker Kinder in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin gewährleisten.

Dazu werden langjährige Erfahrungen im Bereich der Geschwisterarbeit von verschiedenen Professionen und Einrichtungen synergetisch zusammengefasst. Bisher erst- und einmalig in Deutschland wird ein professioneller Konsens angestrebt, wissenschaftlich fundiert und evaluiert. Zielgruppenspezifische, speziell dafür entwickelte psychosoziale Module kommen hierfür zum Einsatz. Diese minimieren Entwicklungsrisiken und fördern seelische Gesundheit im Sinne der Prävention psychischer Störungen.

Die Elternberatungsstellen des Verbundes bieten regelmäßige Geschwistertreffen und erlebnispädagogische Ferienfreizeiten an.

Zu mehr Infos zum VERBUND FÜR GESCHWISTER und die Geschwisterkinder Freizeiten gehts hier.

Marlies Winkelheide

Bildungsangebote als Begleitung für Geschwister von Kindern mit Behinderungen, Beeinträchtigungen, chronischen Erkrankungen, lebensverkürzenden Erkrankungen

„Bei der Begleitung von Geschwistern geht es natürlich darum, die Geschwister so gut wie möglich zu unterstützen. Wenn aber ein Geschwisterkind eine schwierige Situation überstanden hat heißt das nicht, dass die Begleitung ihr Ziel erreicht hat und eingestellt werden kann. Kontinuität ist wichtig, und die Begleitung selbst das Ziel. “(Christian, 19 Jahre)

Seminarangebote

An den Seminaren nehmen Kinder und Jugendliche im Alter von 6-16 Jahren teil, deren Geschwister eine Behinderung, Beeinträchtigung, chronische oder lebensverkürzende Erkrankung haben. Die Wahl eines Bildungsangebotes betont die freiwillige Teilnahme und gleichzeitig den Aspekt der Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung. Jedes Seminar hat ein Thema als Leitlinie, die gleichzeitig offen für zusätzlich persönlich eingebrachte Themen bleibt. Das Thema wird prozessbegleitend zu den Auseinandersetzungen durch den Einsatz von Symbolen verdeutlicht.

  • Es gibt Seminarreihen, Seminarwochenenden und Seminarwochen.
  • Eigene Seminarangebote (Wochenenden) für jugendliche Geschwister ab 14 Jahren
  • Seminare für erwachsene Geschwister.
  • Seminare für Familien ergänzen das Angebot.

Weitere Informationen  www.Geschwisterkinder.de

Beratung für Geschwisterkinder in der 
Janusz‐Korczak‐Geschwisterbücherei 
Worphauser Landstr. 51, 28865 Lilienthal, Telefon (04208) 89 56 10

Experimentierlandschaft phæno - Für Geschwisterkinder

Phänomene zum Anfassen, Ausprobieren, Staunen, Spielen, Erkunden, Entdecken!

350 interaktive Stationen, die Herzstücke des phæno, laden ein, Themenfelder wie Leben, Sehen, Dynamik, Spürsinn, Energie und Spiegel zu entdecken. Dabei ist anfassen und selbst erleben unbedingt erwünscht. Wenn Du Lust hast, das phæno mit Deiner Familie zu besuchen, findest du Informationen weiter unten. Natürlich kannst du dich auch bei uns melden.

Speziell für Geschwisterkinder Gruppen!
Für Geschwisterkinder Gruppen kann eine halbstündige Führung gebucht werden, in der besonder (Selbst-)Wahrnehmung gefördert und Teamgeist gefordert wird. Dieses Angebot eignet sich besonders für Geschwisterkinder Gruppen als Ausflug oder Abschlussveranstaltung oder einfach für einen besonderen Tag, weg vom Alltag. Sprechen Sie unsere Museumspädagogen an!
Weitere Information dazu hier.
 

phæno gGmbH

Willy-Brandt-Platz 1, 38440 Wolfsburg
E-Mail: entdecke@phaeno.de