Vermitteln    Koordinieren
     Informieren   Helfen:

Das Geschwisterkinder-Netzwerk mit seinen Partnern und Freunden unterstützt Familien mit schwerkranken und / oder behinderten Kindern und Jugendlichen durch eine gezielte Förderung der gesunden Geschwisterkinder als Familien-Entlastung und zur Verhinderung von Folgeerkrankungen.

Wir vermitteln allgemeine und spezielle pädagogische Angebote für Geschwisterkinder und -jugendliche sowie für Teil- und Gesamtfamilien. Wir vermitteln Beratungen und Seminare für Eltern und Geschwisterkinder. Wir informieren über therapeutische Angebote. Wir bewerben und vernetzen spezielle Geschwisterkinder-Angebote und unterstützen die professionellen und ehrenamtlichen Akteure.

Wir bemühen uns, Geschwisterkinder-Traumwünsche und notwendige Einzelförderungen zu ermöglichen. Wir vermitteln pädagogisch hochwertige Familienangebote und "Auszeiten". Wir fördern bedarfsgerechte Qualität.

Wir freuen uns über jede Anfrage, jeden Themenvorschlag und Angebots-Tipp sowie über Ihre konstruktive Kritik:

Ursula Neuhaus oder Volker Rinne:
info@geschwisterkinder-netzwerk.de
Telefon: +49 (0) 511 / 8115 -5411 oder -8903

Postanschrift: Medizinische Hochschule Hannover
Kinderkrankenhaus auf der Bult
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover